Turnierticker
DQHA Regionen-Futurity Nord
01.09.2017 - 03.09.2017
27283 Verden (Aller)

Pattern 22.08.17, 22:05 Uhr
Mühlental Ranch Round Up II
19.08.2017
36396 Steinau an der Strasse - Hintersteinau

Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr
Ergebnisse 22.08.17, 10:49 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Haltertag auf der Europameisterschaft in Kreuth

10.08.2017 10:00

Fotos: Leonie Küthmann

Etwas frisch war es, als die Stallions Halter Klassen den Haltermorgen am Mittwoch einläuteten, dies änderte sich im Verlauf des Morgens jedoch schnell. Junge Pferde, ebenso wie bekannte Zuchthengste fanden sich mit ihren Besitzern in der Ostbayernhalle ein, um anhand der rassetypischen Merkmale beurteilen zu lassen.

Besonders erfolgreich lief es für das Team Jagfeld: Der Hengst Rojo Solo Cup im Besitz der Familie Udsen holte mit Alexandra Jagfeld Gold in der Open Klasse und gewann auch die Amateur Division mit Birgit Udsen. Etwas schade war, dass relativ wenige Hengste in der Halter antraten, dies wurde jedoch durch eine stärkere Präsenz der Wallach wieder wettgemacht: Zehn Teilnehmer waren es in der Open Klasse, zwölf Paare traten in der Amateur Division an. In beiden Klassen teilten sich die folgenden Pferde die ersten drei Plätze: So Call Me Lazy im Besitz von Nadine Strohbach, Milestogobeforeisleep im Besitz von Betty Edwards und Chipandale im Besitz der Familie Haase. Die ersten beiden Pferde wurden in der Open Division von Mirko Müller vorgestellt, Chipandale in beiden Divisionen von Deborah Haase. Am Donnerstag folgen die Mares Halterklassen, in denen etwas mehr Starter erwartet werden.

Leonie Küthmann


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Fashion Boots