Turnierticker
Quarter Woodland Ranch Versatility 2017
16.09.2017
98590 Rosa

Pattern 13.09.17, 07:51 Uhr
DQHA Regionen-Futurity Mitte
08.09.2017 - 10.09.2017
64711 Erbach

Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Q17 Hauptsponsor Günter Fischer von Engel & Völkers im Interview

12.09.2017 09:03

Günter Fischer (Mitte) mit dem 2. Vorsitzenden der DQHA Uwe Stedronsky (links) und dem 1. Vorsitzenden Hubertus Lüring auf dem DQHA Ball 2017 in Haltern am See, Foto: Figure Eight / Roberto Robaldo.

In wenigen Wochen steht sie an, die Q17, das Highlight der DQHA Turniere. Ein Turnier, das ohne die Hilfe von viele fleißigen Helfern und Sponsoren niemals möglich wäre. Egal, ob Sach- oder Geldpreis, unsere Sponsoren helfen das Turnier zu etwas ganz Besonderem zu machen.

In diesem Interview sprechen wir mit einem unserer größten Sponsoren, Günter Fischer von Engel&Völkers, der unter anderem neben verschiedenen Klassen auch unsere Interview-Lounge, die E&V Kiss and Cry Lounge, zur Verfügung gestellt hat. Die Familie Fischer ist schon lange Teil der europäischen Quarter Horse Szene und wird auch selbst in Aachen dabei sein.

DQHA: Wie lange sind Sie schon Teil der Quarter Horse Szene?

Günter Fischer (GF): Wir haben unsere Liebe zum American Quarter Horse vor vielen Jahren entdeckt. Unser erstes Westernpferd, ein Paint Horse, kauften wir 2002, direkt gefolgt von einem American Quarter Horse. Auf den Turnieren sind wir seit 13 Jahren als Teilnehmer dabei.

 

DQHA: Was bewegt Sie dazu, Sponsor zu sein?

GF: Der beste Weg den Sport zu fördern, ist den Menschen einen Anreiz zu geben, auf die Turniere zu kommen. Außerdem freue ich mich sehr, durch mein Sponsoring in glückliche Gesichter gucken zu können.

 

DQHA: Letztes Jahr haben Sie besonders die Novice Amateur und Jugendlichen-Klassen gefördert - weshalb haben Sie sich für diese Klassen entschieden?

GF: Ich denke besonders Jugendliche und Novice Amateure sollten den Spaß am Turnierreiten beibehalten. In ihnen liegt die Zukunft des Turniersports.

 

DQHA: Worauf freuen Sie sich dieses Jahr, wenn Sie auf die Q fahren?

GF: Ich freue mich natürlich auf ein tolles Turnier mit großartiger Atmosphäre. Aus Züchtersicht ist die Futurity das wichtigste Turnier im Jahr. Auch wenn wir durch den frühen Nennschluss dieses Jahr leider entscheiden mussten, ohne Nachwuchspferde den weiten Weg nach Aachen zu bestreiten, sind die Futurityklassen ganz besonders spannend und das Highlight des Jahres.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Fashion Boots