Turnierticker
DQHA Direkt und AQHA Special Event
29.04.2017 - 30.04.2017
56237 Alsbach

Pattern 27.04.17, 13:23 Uhr
Pattern 27.04.17, 13:23 Uhr
Zeitplan 27.04.17, 12:57 Uhr
WHPD Overath
22.04.2017 - 23.04.2017
51491 Overath

Ergebnisse 25.04.17, 18:20 Uhr
Ergebnisse 25.04.17, 18:20 Uhr
Ergebnisse 25.04.17, 18:20 Uhr
Sonstiges 24.04.17, 11:06 Uhr
Pattern 14.04.17, 17:50 Uhr
Starterliste 14.04.17, 17:41 Uhr
Zeitplan 14.04.17, 17:41 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Reds Sugar Leo mit 31 Jahren gestorben

04.01.2016 09:46

Foto: Privat

Viele Jahre war der Wallach Reds Sugar Leo erfolgreich im Turniersport unterwegs, besonders in den Disziplinen Western Riding und Superhorse sowie Trail in der Amateurklasse. Er erzielte auf AQHA/DQHA- und EWU-Turnieren 1. 2. & 3. Plätze. Bei dem WRR-Rheinland wurde er in der Openclass 7-facher Rheinland-Campion.

Am 17. März 1984 wurde der Palomino in Deutschland bei Jean-Claude Dysli als Sohn von Reds Nikie Bar und War Bond's Goldy geboren und wechselte bereits ein Jahr später in den Besitz von Wolfgang Janßen. Dort verbachte er sein Leben und durfte auf dem Evenhof in Kaarst zudem sein Rentnerdasein genießen. Kurz vor Weihnachten 2015 musste der alte Herr wegen starker Kreislaufschwäche eingeschläfert werden. Bei seinem langen Wegbegleiter Wolfgang Janßen wird er unvergessen bleiben.

 


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment