Turnierticker
DQHA Open Neudeck 2
30.09.2017
74243 Langenbrettach

Starterliste 22.09.17, 19:40 Uhr
Pattern 22.09.17, 19:40 Uhr
Quarter Woodland Ranch Versatility 2017
16.09.2017
98590 Rosa

Pattern 13.09.17, 07:51 Uhr
DQHA Regionen-Futurity Mitte
08.09.2017 - 10.09.2017
64711 Erbach

Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr
Ergebnisse 12.09.17, 11:45 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Trauerfall: American Quarter Horse Reiterin Hedda Häuser

22.12.2015 13:01

Foto: Stormarner Tageblatt

Ein Todesfall erschüttert die Quarter Horse Turnierszene: Am 15. Dezember 2015 erlag die erst 22jährige Hedda Häusser ihrer Krankheit.

Viele Jahre war die junge Reiterin aus Schleswig-Holstein mit ihrem mittlerweile 11jährigen American Quarter Horse „Lassys Larky Boy“ (Chips Lark Chocolate x Lassys Star, Breeder: Ulf Binnewies) auf Turnieren aktiv und feierte mit ihm einige große Erfolge.

Mit dem damals erst 4jährigen Wallach erritt sie sich auf nur zwei Shows die nötigen zehn Punkte in der Youth Hunter Under Saddle und das Pferd bekam dafür von der AQHA das Performance ROM Youth verliehen. Auf der Q8 in Aachen wurden die Beiden zum Vize-International DQHA Champion in der Hunter Under Saddle Youth gekürt.

Auch auf dem DQHA Youth Team Cup in Verden 2008 war sie ein wichtiger Bestandteil des Teams Schleswig-Holstein und gewann mit ihrem „Rudi“ bei beiden Richtern die HUS. Auf der Europameisterschaft in Kreuth konnte sich das eingespielte Team kurze Zeit später außerdem die Silbermedaille in ihrer Paradedisziplin sichern.

Eine starke junge Frau, die trotz ihrer Krankheit mit ihrem Pferd viele Jahre große Erfolge feiern konnte.

Wir wünschen Ihrer Familie und Ihren Freunden für die kommende Zeit viel Kraft.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Fashion Boots