Nitebird gewinnt die Jackport-Klasse Trail In Hand 3 Year Old
Mit Spannung wurde die Jackpotklasse Trail In Hand 3 Year Old am Mittwochnachmittag erwartet. Diese Klasse wurde geschaffen, um in der DQHA Futurity die Youngsters, die aufgrund ihres Entwicklungstandes noch nicht unter dem Sattel vorgestellt werden sollen, trotzdem zu präsentieren. Damit können die jungen American Quarter Horses bereits Turniererfahrung sammeln und behutsam an den großen Sport heran geführt werden. Für diese wie auch für die neu eingeführte Klasse der Three Year Old Longe Line wird die Startberechtigung allerdings nur gewährt, wenn das Pferd in keiner anderen Klasse unter dem Sattel vorgestellt wird.   Ab 2015 werden diese Klassen im Rahmen der Futurity angeboten, auf der Q14 wurden sie zur Einführung bereits als Jackpotklassen angeboten und fanden gleich großen Anklang. Ganze 24 Pferde waren für den Trail In Hand genannt und zeigten am Showhalfter wie geschickt sie schon in jungen Jahren die vorgegebenen Hindernisse meisterten. Vor allem Nitebird, der von Manuela Berg vorgestellt wurde, zeigte sich sehr geschickt im Parcour und übertrumpfte mit seiner Leistung die Konkurrenz. Damit platzierte er sich vor TFR Cool Lookin Lady, präsentiert von Ria Vikum, die mit ihrer Performance ebenfalls eine erfolgreiche spätere Karriere als Trailpferd vermuten lässt. Den dritten Platz sicherte sich Seek My Blues, der neben Lisa Gräbner im Stadion präzise durch den Hindernissparcour lief.
Interview mit dem DQHA Futuritybeauftragten Klaus Wichtmann
Seit vielen Jahren sind Sie Futuritybeauftragter und zuständig fürs Zahlenwerk. Was ist in diesem Jahr besonders? Klaus Wichtmann: In diesem Jahr haben wir ein besonders großes Starterfeld mit 350 Startern. Es freut mich sehr, dass Aachen immer wieder von der breiten Züchterschaft angenommen wird und hier vom kleinen zum großen Züchter alle American Quarter Horse-Liebhaber vertreten sind. Welche Klassen sind am meisten gefragt? Besonders hervorheben möchte ich in diesem Jahr die Trailklassen. Die Trail-Futurity für die drei- bis fünfjährigen Pferde hat 32 Starter und die Trail-Maturity hat 28 Starter, somit haben wir 60 Starts allein im Trail zu verzeichnen. Trail ist stark im Kommen und unter den Reitern sehr populär. In der Western Pleasure-Futurity gibt es 31 Teilnehmer, fast ebenso gefragt ist die Hunter Under Saddle-Futurity in der 28 Pferd-Reiter-Kombinationen an den Start gehen werden. Wann finden diese Klassen statt? Die Futurity- und Maturity-Klassen beginnen am Freitag und werden bis Sonntag laufen. Insgesamt sehen wir über dreihundertfünfzig Starts in den Nachwuchsklassen. Wie viel Preisgeld wird in den DQHA-Futurity-Klassen ausgeschüttet? Auch in diesem Jahr gibt es Preisgelder in Höhe von über 110.000 Euro für die Züchter und Reiter zu gewinnen. Neu ist, dass die gewonnenen Summen jetzt auch an die AQHA übermittelt werden und dort einsehbar sind. Gibt es in diesem Jahr neue Klassen in der Futurity? Ja, in diesem Jahr bieten wir neue Klassen an. Trail In Hand und die Longe Line für dreijährige Pferde sind zwar noch nicht Bestandteil der Futurity, werden aber als Jackpot-Klassen angeboten. Beides wurde sehr gut angenommen. Im Trail In Hand zum Beispiel starten 24 Teams. Ebenfalls neu sind die exklusiven Bronze Trophys, die von der Künstlerin Ellen Welten designt wurden und die jeder Futurity-Champion erhält. Was wünschen Sie den Teilnehmern für die Futurity? Ich wünsche jedem Teilnehmer eine schöne und erfolgreiche Woche, eine gute Show, dass die Pferde gesund bleiben und dass uns der Wettergott in den nächsten Tagen etwas mehr Freude macht.
Larissa Rohr & High Quality Version gewinnen Showmanship At Halter Amateur
Sie kämpften bereits am Mittwochnachmittag für die ersten Punkte und am frühen Donnerstagmorgen mussten die ehrgeizigen Amateure ihr Können gleich wieder unter Beweis stellen, den bereits um halb acht morgens fanden sich die Richter in der Turnierhalle ein. Und auch an diesem Morgen zeigte Larissa Katharina Rohr mit High Quality Version eine sehr gute Performance und erzielte damit in Show 1 den ersten Platz. In Show 2 musste sie sich Valerie Elisabeth Bartholatus geschlagen geben, die mit Marlanas Promoter ihre Leistung unter Beweis stellte. In der Gesamtwertung konnte Larissa Katharina Rohr und High Quality Version aber niemand das Wasser reichen und so konnte sie sich über den International DQHA Champion-Titel in dieser Disziplin freuen. Zum Vize-Champion wurde Marlanas Promoter gekürt, die von Valerie Elisabeth Bartholatus vorgestellt wurde. Das Paar platzierte sie damit vor Investin Thewildcard, die von Pia Lipps gekonnt präsentiert wurde.
Q14 Championats- und Körungskatalog 2014 online
Erstmalig wird in diesem Jahr neben den Klassen der AQHA und DQHA Futurity & Maturity, für die alle Reiter und Züchter von American Quarter Horses  nennen können, das Höveler-DQHA-Championat am 26. Oktober 2014 stattfinden. Für dieses Championat qualifizierten sich exklusiv die drei besten Fohlen und die zwei besten Stuten auf den 18 im August, September und Oktober bundesweit stattgefundenen Zuchtschauen. Die Zuschauer können sich freuen, die besten Zuchtpferde, Fohlen und Stuten, der Saison 2014 zusammen in einem Ring zu sehen. Drei DQHA Zuchtrichter werden unabhängig voneinander die qualitativ gleichwertigen und hoch bewerteten Pferde ranken, wobei weder das Alter noch die Zuchtrichtung oder die Note der Zuchtschau Einfluss nehmen. So wird der DQHA-Bundessieger gekürt. Im beigefügten Q14 CHAMPIONATS- und KÖRUNGSKATALOG finden Sie alle qualifzierten Fohlen und Stuten mit näheren Informationen und Fotos ebenso wie die Hengste, die in diesem Jahr am 24. Oktober 2014 auf der Hengstkörung vorgestellt werden. Viel Spaß beim Anschauen! Achtung! Bitte beachten Sie die längere Downloadzeit aufgrund der Größe (9 MB) der Datei! Prüfen Sie eventuell den Download-Manager ihres Browsers, da dieser oftmals im Hintergrund startet.
Raisin My Dress wird unter Arne Kühn International DQHA Champion Green Trail Horse
Der zweite Teil der Q14-Auftaktprüfung, die Shows 3 und 4,  fand am Mittwochnachmittag statt. Bei diesem großen Starterfeld von 47 Reitern mussten die Teilnehmer alle Kräfte mobilisieren und mit voller Konzentration den Trail-Parcour passieren, um sich eine begehrte Schleife abholen zu können oder gar den Titel zu gewinnen. Angelina Siemons A Zippotential meisterte diese gestellte Aufgabe mit Bravur und wurde dafür mit dem Sieg in Show 3 belohnt und sicherte sich zudem den zweiten Rang in Show 4. Auch Five Times Luck Girl bewies unter Sabine Prause ihre sehr gute Rittigkeit und bekam die Schleife für den zweiten Platz in Show 3 angesteckt. Auch Raisin My Dress unter Arne Kühn fiel den Richtern ganz besonders ins Auge. Mit einem Score von 74,5 erritt er sich den Sieg in Show 4 und hatte damit genug Punkte zusammen, um sich den Gesamtsieg und damit den begehrten Titel des International DQHA Champions der größten Q14-Prüfung zu sichern! Als Vize-Champion bekam Five Times Luck Girl unter Sabine Prause die Schärpe umgehängt und die Reiterin den Pokal überreicht. Der dritte Platz und damit die Bronze-Medaille wurde an Marlanas Promoter vergeben, die von Jessica Dorothea Bartholatus vorgestellt wurde.
Q14 Livestream von videocomp.de

Hier können Sie das Turnier in Aachen LIVE verfolgen! Lesen...

Q14 Starterlisten und Ergebnisse

Die aktuellen Listen finden Sie unter dem Menüpunkt Q14 - Programm Lesen...

Sendung über die Q14 im WDR am 25.10.2014 um 16:50 Uhr

Wie jedes Jahr war auch in diesem Jahr wieder der WDR in Lesen...

Pia Lipps und Investin Thewildcard überzeugen in der Western Horsemanship Amateur

Standen bei der Ranch Pleasure eher die Pferde im Lesen...

Alle News ansehen
Turnierticker
Ranches & Züchter
Mitgliedschaft
Formularservice
AQHA Show Neudeck
04.10.2014 - 05.10.2014
74243 Langenbrettach

Ergebnisse 08.10.14, 14:53 Uhr
Pattern 02.10.14, 11:41 Uhr
Zeitplan 28.09.14, 15:16 Uhr
Starterliste 28.09.14, 15:16 Uhr
Sonstiges 28.09.14, 15:16 Uhr
DQHA Youth & Amateur Team Cup
03.10.2014 - 05.10.2014
57642 Alpenrod

Sonstiges 26.09.14, 09:07 Uhr
Zeitplan 26.09.14, 09:05 Uhr
Pattern 26.09.14, 08:41 Uhr
DQHA Regionen-Futurity Süd
29.08.2014 - 31.08.2014
86672 Thierhaupten

Ergebnisse 24.09.14, 11:14 Uhr
Ergebnisse 24.09.14, 11:14 Uhr
Ergebnisse 24.09.14, 11:14 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Hier finden Sie Ranches und Züchter des American Quarter Horse sowie Westernreittrainer
in ganz Deutschland.


Sie möchten auch in der Liste aufgeführt werden? Hier können Sie Ihren Eintrag buchen.

Infos zur Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Formular-Center anzeigen

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:

Rinderkurs am 8./9.11.2014 - 01.September - 08.November - Lesen...  /////   Q14 International DQHA Championship - 17.Oktober - 26.Oktober - Lesen...  /////   Höveler DQHA Hengstkörung - 24.Oktober - Lesen...  /////  
FashionBoots
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment