Turnierticker
Sinsheim Open
09.06.2023 - 11.06.2023
74889 Sinsheim

08.11.22, 09:13 Uhr
08.11.22, 09:13 Uhr
Regionen Futurity West
26.08.2022 - 28.08.2022
46514 Schermbeck

Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
DQHA Regionenfuturit Sachsen-Thüringen
01.09.2022 - 04.09.2022
08107 Cunersdorf

Ergebnisse 08.09.22, 11:04 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 11:04 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

1. Little Horseman Day auf der Ride ‘n’ Roll-Ranch in Calberlah

30.05.2016 14:00

Fotos: Privat

Am 28.05. um 10 Uhr war es endlich soweit: Der 1. Little Horseman Day auf der Ride `n Roll-Ranch startete mit vier Mädels im Alter von 5-8 Jahren. Wir machten es uns auf Heuballen im Stall gemütlich und nach einer kurzen Vorstellungsrunde sprachen wir zunächst einmal über die Körpersprache der Pferde und den Umgang mit den Pferden. Danach holten wir die American Quarter Horse Stute Chips Creamy Crisp aka Chrissy aus dem Stall und es wurde gemeinschaftlich geputzt und Hufe ausgekratzt, bevor es zu Führtraining und Bodenarbeit auf den Reitplatz ging.

Wir begaben uns auf eine Reise durch den Dschungel: zu Fuß musste das Pferd durch einen Sumpf (am Boden liegende Plane) und im Schleichgang an einem schlafenden Krokodil vorbei manövriert werden, bevor man durch dichtes Unterholz (Zickzackstangen teilweise erhöht) staksen musste. Leider endete der Weg an einem Abgrund (Shot aus Stangen) und wir mussten unseren Vierbeiner rückwärts wieder auf den richtigen Weg bringen. Dieser Weg führte nun durch dichten Urwald (unzählige Pylonen), welcher im Slalom durchquert wurde. Über eine schmale Brücke (ein schmaler ausgerollter Teppichstreifen mit einer Brüstung aus Cavalettiblöcken) erreichten wir wieder unseren Startpunkt und das nächste Cowgirl war an der Reihe. Wer gerade warten musste, vertrieb sich die Zeit mit dem Ausmalen eines Pferdebildes.

Nach mehreren Durchgängen (wer sich traute durfte auch den Urwald im Jog durchqueren) wurde Chrissy wieder zu ihren beiden Jungs in den Stall entlassen und wir vertrieben uns die verbleibenden Minuten bis zum Essen mit Paddock abäppeln und Tattoos kleben.

Zu den Cowboy-Nudeln durfte dann natürlich auch ein passender Tischspruch nicht fehlen, den die kleinen Cowgirls kurzerhand selbst erfanden:

Zwei Cowboys, die sich gut kannten, hatten vergessen, ihr Frühstück zu essen. Sagt der eine: „Was ich jetzt brauch, sind Cowboy-Nudeln in meinem Bauch.“ Sagt der andere: „Ich auch!“ Guten Appetit!

Nach dem Essen bauten sich die Mädels auf eigenen Wunsch noch einen kleinen Springparcours auf und trugen ein kleines Turnier aus, das ich richten sollte. Da alle fehlerfrei unterwegs waren, gab es nur erste Plätze, so waren alle happy und wir konnten unseren Dschungel-Parcours wieder aufbauen.

Anschließend schnappten wir uns Shetty Wallach Anton und Tinker Wallach Merlin MacManus. Es wurde wieder fleißig geputzt und unzählige Zöpfe geflochten, bevor Volti-Gurt und Sattel aufgelegt wurden und das langersehnte Reiten beginnen konnte. Geführt ging es mit beiden Pferden wieder durch den Dschungel, zunächst einzeln und im Walk, dann auch mal mit Jogstrecken, rückwärts oder zu zweit auf dem Pferd. Dann wollten die kleinen Cowgirls den Parcours auch mal alleine durchreiten, mussten aber alle feststellen, dass das gar nicht so einfach ist, wenn das Pferd nicht versteht, was der Reiter eigentlich möchte. Mit etwas Hilfestellung  (Merlin ist vertrauensvoll meiner Mutter durch den Dschungel gefolgt ;-)) hat es aber doch bei allen geklappt.

Zum Abschluss des Tages gab es noch einen Cowgirl-Kuchen und die Teilnahme-Urkunden wurden ausgehändigt. Erschöpft aber glücklich wurden alle Kinder von ihren Müttern in Empfang genommen.

An dieser Stelle möchte ich meiner Mutter danken, die mich an diesem Tag so toll unterstützt hat mit kochen, Kuchen und einfach da sein, wo eine Hand fehlte. Und auch meinen 4-beinigen „Mitarbeitern“ bin ich zu Dank verpflichtet. Sie haben ganz toll und geduldig mitgearbeitet.

Der nächste Little Horseman Day kann kommen!

Candia Zwingelberg
Trainerin C Westernreiten mit DOSB Lizenz

Möchten Sie auch einen DQHA Little Horseman Day veranstalten?

Hier finden Sie weitere Informationen und können das kostenlose Little Horseman Day Paket bestellen!


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland
featuring a subtle pattern, bezel and band includes a very good quality that you cant differentiate between your original one and also the duplicated fake rolex cellini Rolex Daytona Watches. Many watch replicas available on the market are very faded plus they hardly shine along with the original models. Its not the case of this specific model Im speaking about, during the presentation that enthusiasm grew to be a genuine heartfelt passion (and the urge to buy one.) Steel and gold. Really? Yes really, the most avant-garde watchmaking brands have sensed a good way to internationalize.