Turnierticker
NEUER TERMIN! 30. RIDE OF AMERICA, 4 AQHA Shows
21.07.2020 - 26.07.2020
31638 Wenden

Ausschreibung 26.05.20, 20:58 Uhr
Nennformular 26.05.20, 20:58 Uhr
Spring Roundup Langenau
16.10.2020 - 18.10.2020
89129, Langenau

Ausschreibung 11.03.20, 19:37 Uhr
Nennformular 11.03.20, 19:37 Uhr
Zeitplan 11.03.20, 19:37 Uhr
NRW Regio Marl
29.02.2020 - 01.03.2020
45772 Marl

Ergebnisse 11.03.20, 11:42 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

3 Trainer – 1 Mission am 14. und 15. März 2020 in Uedem

04.11.2019 10:39

Fotos: Steffi Becker

Nach dem Erfolg der letzten beiden Veranstaltungen, wird auch im nächsten Jahr wieder das Event 3 Trainer – 1 Mission stattfinden.

Am Wochenende des 14. und 15. März 2020 werden sich Alexandra Jagfeld, Stefanie Bubenzer und Alexander Eck auf der Anlage von Jagfeld Quarter Horses in Uedem einfinden und interessierten Zuschauern einen Einblick in ihr Trainingsprogramm gewähren.

Hierfür werden die Trainer jeweils zwei Trainingspferde unterschiedlicher Ausbildungsstadien mitbringen und in vier Reiteinheiten vorstellen.

Die Reiteinheiten werden unterschiedliche Schwerpunkte haben und Themen, wie Basistraining, Western Riding, Trail und Pleasure umfassen. Auf Wunsch der Zuschauer kann gerne auch auf andere Bereiche, wie die Patternklassen, eingegangen werden. Hierbei ist zwischen den Trainern und Zuschauern in den letzten Jahren ein interessanter Dialog entstanden und viele Fragen konnten geklärt werden.

Das Ziel des Wochenendes ist es, möglichst viele interessierte Reiter anzusprechen und gleichzeitig die Jugendarbeit zu stärken.

Hier nochmal die Fakten auf einen Blick:

➢   Bei dieser Veranstaltung geht es einmal nicht darum selber zu reiten, sondern einen Einblick in das Trainingsprogramm der Profis zu bekommen.

➢   Die Trainer bringen eigene Pferde mit, die sie vor den Zuschauern trainieren.

➢   Die Trainer untereinander hinterfragen Trainingskonzepte oder geben sich gegenseitig Tipps. Zuschauer können gerne Fragen stellen.

➢   Die Zuschauer erhalten Informationen zu Übungsansätzen und Lösungswegen, die die Profis im alltäglichen Training nutzen.

➢   Zuschauen kann jeder, ob jung oder alt, ob DQHA Mitglied oder nicht und erhält die Möglichkeit sich Tipps und Tricks für das eigene Training und die kommende Turniersaison abzuholen.

➢   Der Erlös der Zuschauergebühr kommt der DQHYA Kasse zugute.

 

Preise Jugendliche:

DQHA Mitglied:  kostenlos

Nichtmitglied: 15,00€ (1 Tag) – 20,00€ (2 Tage)

 

Preise Erwachsene:

DQHA Mitglied: 35,00€ (1 Tag) – 40,00€ (2 Tage)

Nichtmitglied: 40,00€ (1 Tag) – 50,00€ (2 Tage)

 

Anmeldung und Vorkasse:

Aus organisatorischen Gründen ist eine Überweisung bis spätestens zum 6.März.2020 nötig.

Spätere Anmeldungen müssen bar an der Tageskasse gegen einen Aufpreis von 10,00€ entrichtet werden.

Eine Erstattung der Anmeldegebühr ist nur bei einer Absage bis zu 14 Tage vor der Veranstaltung möglich.

Anmeldungen werden schon entgegengenommen!

Anmeldungen ausschließlich per Mail an: louisa.fiedler@remove-this.t-online.de


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland