Turnierticker
Sinsheim Open
09.06.2023 - 11.06.2023
74889 Sinsheim

08.11.22, 09:13 Uhr
08.11.22, 09:13 Uhr
Regionen Futurity West
26.08.2022 - 28.08.2022
46514 Schermbeck

Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
DQHA Regionenfuturit Sachsen-Thüringen
01.09.2022 - 04.09.2022
08107 Cunersdorf

Ergebnisse 08.09.22, 11:04 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 11:04 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

American Quarter Horses begeisterten auf der EuroCheval 2016

28.07.2016 11:04

Begeisterte in der TOP-Schau und dem Ring West: die Fahnen-Quadrille von Sandra Rohde & ihrem Team, Foto: Messe Offenburg / Braxmaier

IDEXX Cutting Cup 2016, Foto: Messe Offenburg / Braxmaier

Ute Holm erklärte gewohnt souverän und professionell verschiedene Western-Disziplinen sowie die Arbeit am Rind, Foto: Pia und René Steiner

DQHA Zuchtobmann Markus Rensing stellte die Rasse des American Quarter Horse vor, Foto: Andreas Kost

Am DQHA Stand wurde zu Zucht, Sport und Freizeit mit American Quarter Horses beraten wie hier von DQHA Vize-Präsident Uwe Stedronsky und Geschäftsstellen-Mitarbeiterin Yvonne Rützel, Foto: DQHA

Sonne, Spaß und jede Menge Pferde und Rinder, die EuroCheval begeisterte wieder über 41.000 Besucher, die von 20. bis 24. Juli 2016 den Weg nach Offenburg auf das Messegelände fanden.

Süddeutschlands größte Pferdemesse findet seit 1976 alle zwei Jahre als Kombination aus Open-Air und Indoor-Veranstaltung statt. 428 Aussteller und namhafte Gestüte präsentierten Produkte und Dienstleistungen rund ums Pferd in seiner ganzen Bandbreite.

Zu einem erlebnisreichen Messeflair trug in diesem Jahr auch wieder die Deutsche Quarter Horse Association bei, die die Koordination des Westernrings auf der EuroCheval entscheidend mitgestaltete.

Dabei wurde ein vielseitiges Programm rund um das American Quarter Horse geboten.

Fahnen-Quadrille, Rassepräsentationen mit interessanten Hintergrundinformationen, Vorführung zu Reining, Trail und der Versatility Ranch Horse sowie Rinderarbeit wurden demonstriert und die Zuschauer zeigten sich vor allem von dem einzigartigen Cow Sense und der Gelassenheit der Pferde fasziniert.

Abgerundet wurde das Programm mit dem täglichen "Cowboy Battle", der jede Menge Spaß und Spannung in die Arena brachte. 

Auch der IDEXX Cutting Cup, den in diesem Jahr Lars Christiansen auf Dual Hickory für sich entscheiden konnte, wurde wieder auf der Messe ausgetragen und begeisterte das Publikum.

Besonders beliebt bei jungen Reiterinnen waren die DQHA Test Rides. Doch auch ein junger Mann hatte einen ganz besonderen Ritt mit einem American Quarter Horse in der TOP-Schau, den er sicherlich nie vergessen wird und das Publikum zu Tränen rührte. 

Lesen Sie den ganzen Bericht zur EuroCheval 2016 in der September-Ausgabe des Quarter Horse Journal (Erscheinung Ende August).

Die nächste Eurocheval findet vom 25. bis 29. Juli 2018 wieder bei der Messe Offenburg statt.

Weitere Informationen zur Eurocheval finden Sie unter:

www.eurocheval.de.

Auch diverse Medien berichteten über die EuroCheval und insbesondere die Fahnen-Quadrille war dabei immer ein begehrtes Motiv der Fotografen:

Badische Zeitung

baden online

schwäbische.de


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland
featuring a subtle pattern, bezel and band includes a very good quality that you cant differentiate between your original one and also the duplicated fake rolex cellini Rolex Daytona Watches. Many watch replicas available on the market are very faded plus they hardly shine along with the original models. Its not the case of this specific model Im speaking about, during the presentation that enthusiasm grew to be a genuine heartfelt passion (and the urge to buy one.) Steel and gold. Really? Yes really, the most avant-garde watchmaking brands have sensed a good way to internationalize.