how to define critical thinking custom hamlet essays do your homework jokes duke universtiy masters thesis homework help and maps and assyrian dissertation on aslyum seekers children introduction research paper sample it business continuity plan can someone write my paper
Turnierticker
DQHA Regionen Futurity West
03.09.2021 - 05.09.2021
41189 Mönchengladbach

Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Ergebnisse 19.10.21, 21:51 Uhr
Q21
01.10.2021 - 10.10.2021
Aachen

Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
Ergebnisse 17.10.21, 14:47 Uhr
DQHA Regionen Futurity West
03.09.2021 - 05.09.2021
41189 Mönchengladbach


Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

AQHA: Achtung! Änderung beim Bedeckungsbericht

13.10.2021 09:48
Von: Mel Loebel

Die DQHA erinnert alle Hengstbesitzer nochmals an den Abgabetermin für den Bedeckungsbericht (Stallion Breeding Report) Ihres Hengstes. 

Dieser muss bis spätestens zum 30. November eingereicht werden und dokumentiert die Decksaison eines Hengstes. Bislang galt hier der Poststempel. Nun muss dieser allerdings unbedingt bis spätestens zum 30.11. bei der AQHA eingegangen sein!

Er ist damit für die spätere Eintragung der Fohlen bei der AQHA notwendig, d.h. für die Ausstellung des Pferdepapiers  (Certificate of Registration). Wird der Bericht später eingereicht, fallen zusätzliche Kosten an.

Für jeden Hengst und jedes Bedeckungsjahr muss ein eigener SBR (Stallion Breeding Report) ausgefüllt werden, auf dem die Deckdaten, die bedeckten Stuten sowie die Art der Bedeckung (z. B. frei) angegeben werden.

Der Breeding Report kann natürlich ganz einfach auch über das AQHA Benutzerkonto online eingegeben werden. Wie das geht? Dazu gibt es ein Video-Tutorial.

Das Formular gibt es hier als download.

Zu jedem, bei der AQHA registrierten Hengst, mit welchem man züchtet, muss ein DNA-Typ und einen Genpanel-Test vorliegen. Lesen Sie hier mehr über die Anforderungen bei der AQHA.

 

 


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland