Turnierticker
Playday
19.09.2020 - 20.09.2020
35327 Ullrichstein

Ergebnisse 28.09.20, 12:06 Uhr
Ergebnisse 28.09.20, 12:06 Uhr
DQHA Futurity Cup 2020
17.10.2020 - 18.10.2020
36304 Alsfeld

Sonstiges 17.09.20, 12:13 Uhr
Sonstiges 17.09.20, 12:13 Uhr
Nennformular 17.09.20, 12:11 Uhr
Ausschreibung 17.09.20, 12:10 Uhr
DQHA Regionen Futurity West
04.09.2020 - 06.09.2020
41189 Mönchengladbach

15.09.20, 13:15 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Pferdewirtschaftsmeisterprüfung – Fachrichtung Spezialreitweisen, Einsatzgebiet Westernreiten – 2021/2022

17.07.2020 09:32

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen beabsichtigt in 2021/2022 eine Pferdewirtschaftsmeisterprüfung in der Fachrichtung Spezialreitweisen, Einsatzgebiet Westernreiten durchzuführen.

Zur Meisterprüfung ist zuzulassen, wer 

  1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in dem anerkannten Ausbildungsberuf Pferdewirt/ Pferdewirtin und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten landwirtschaftlichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  3. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist. 

Die Berufspraxis muss im Bereich der Pferdewirtschaft nachgewiesen werden. 

Die Meisterprüfung besteht aus drei Teilen:

  1. Berufsfachlicher Teil mit einem einjährigen Projekt
  2. Betriebs- und Unternehmensführung mit einem halbjährigen Projekt
  3. Berufsausbildung und Mitarbeiterführung 

 

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen wird bei einer Informationsveranstaltung die Anforderungen und den Verlauf der Meisterprüfung darlegen.

 

Termin:  Donnerstag, 10. September 2020, 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Ort:        Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland, Weißenstein 52, 

               40764 Langenfeld, Tel. 02173 1011200 

(Übernachtungsmöglichkeiten sind in begrenzter Zahl im Internat    vorhanden)

 

Interessenten melden sich zu dieser Informationsveranstaltung bitte bis zum

31.08.2020 per e-mail unter gertrud.foempe@remove-this.lwk.nrw.de oder ab 18.08.2020 telefonisch an bei Gertrud Fömpe, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Gartenstr. 11, 50765 Köln-Auweiler, Tel. 0221 5340-146.

Die Durchführung der Informationsveranstaltung und der o.a. Meisterprüfung hängt ab von der Teilnehmerzahl (mindestens zehn).

 

Die Verordnung über die Anforderungen in der Meisterprüfung im Beruf Pferdewirt/in sowie das Anmeldeformular zur Meisterprüfung sind unter www.landwirtschaftskammer.de – Berufsbildung – Pferdewirt – Fortbildung – hinterlegt.

 

Anmeldetermin ist der 01. Oktober 2020

 

Gerti Fömpe


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland