Turnierticker
Sinsheim Open
09.06.2023 - 11.06.2023
74889 Sinsheim

08.11.22, 09:13 Uhr
08.11.22, 09:13 Uhr
Regionen Futurity West
26.08.2022 - 28.08.2022
46514 Schermbeck

Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 12:57 Uhr
DQHA Regionenfuturit Sachsen-Thüringen
01.09.2022 - 04.09.2022
08107 Cunersdorf

Ergebnisse 08.09.22, 11:04 Uhr
Ergebnisse 08.09.22, 11:04 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Q13, Kreuth: Nachwuchs-Champions in der Futurity und Maturity

05.08.2013 11:16

Foto: Art & Light Photography

Das Highlight des Jahres für viele Züchter und Besitzer von hoffnungsvollen Nachwuchspferden sind die Futurity und Maturity Prüfungen auf der Q13 International DQHA Championship. Von 18. bis 27. Oktober 2013 können die jungen American Quarter Horses wieder zeigen was in ihnen steckt  und in der Ostbayernhalle in Rieden-Kreuth gegen die Konkurrenz aus ganz Europa antreten. Bereits die „Kleinen“ werden in den Weanling Klassen beurteilt und aus den Champions der Kategorien Mares Early und Late sowie Stallions Early und Late wird das beste Fohlen des Jahrgangs, der Champion of Champions gekürt – eine besondere Auszeichnung und Ehre für jeden Züchter! Neben weiteren Halter-Klassen für die Jährlinge, Zwei- und Dreijährigen werden rund acht Reitdisziplinen angeboten, in denen attraktive Preisgelder winken. Jeweils 10.000 Euro werden für die ersten drei Plätze in der Reining sowie in der Western Pleasure Futurity ausgeschüttet. Damit erwarten die Zuschauer spannende Wettkämpfe und der ein oder andere Kaufinteressent kann im Rahmen des Turniers das Potential seines Favoriten ausloten.

Decksprungversteigerung am 25. Oktober

Alle, die Ihrer Nachzucht in Zukunft die Startmöglichkeit auf der Hauptfuturity im Rahmen der Q-Show oder den vier Regionalfuturities sicher möchten, können sich Decksprünge von internationalen Top-Vererbern bei der Stallion Service Auction sichern. Am Freitagabend, den 25. Oktober werden bei der Live-Auktion Decksprünge von in die SSA 2013 eingezahlte Hengste zu einem Startpreis fast 50 % unter der regulären Decktaxe angeboten. Bereits zu Beginn des Turniers haben Interessierte die Möglichkeit am DQHA Stand Gebote für ihre Wunschhengste abzugeben. Wer keine Gelegenheit hat, selbst vor Ort zu sein, kann über das Online-Bietformular des jeweiligen Hengstes unter www.dqha.de – Futurity – Decksprungversteigerung (SSA-Hengstkatalog) vorab Gebote abgeben. Online eingereichte Gebote werden bis 17 Uhr am Tag der Versteigerung akzeptiert. Sowohl im digitalen Hengstkatalog auf der DQHA Website als auch im gedruckten Hengstkatalog, den Sie auf der Q13 am DQHA Stand oder der Meldestelle erhalten, können Züchter sich umfassend über ihre Favoriten informieren.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland
featuring a subtle pattern, bezel and band includes a very good quality that you cant differentiate between your original one and also the duplicated fake rolex cellini Rolex Daytona Watches. Many watch replicas available on the market are very faded plus they hardly shine along with the original models. Its not the case of this specific model Im speaking about, during the presentation that enthusiasm grew to be a genuine heartfelt passion (and the urge to buy one.) Steel and gold. Really? Yes really, the most avant-garde watchmaking brands have sensed a good way to internationalize.