Turnierticker
Q19 International DQHA Championship
04.10.2019 - 13.10.2019
52070 Aachen

Sonstiges 03.10.19, 17:03 Uhr
Zeitplan 23.09.19, 15:06 Uhr
Starterliste 23.09.19, 14:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Ost/Berlin City Circuit
06.09.2019 - 08.09.2019
14979 Großbeeren / Birkholz

Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
DQHA Direkt Turnier
18.10.2019
08107 Kirchberg

Ausschreibung 19.09.19, 10:02 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Stichtag 31.12.: Fohlen noch bis Ende des Jahres für Futurity nominieren!

03.12.2019 08:58

Foto: Anna Gall

Züchter und Fohleneigentümer können Ihren Nachwuchs noch bis 31. Dezember 2019 für die Futurity nominieren. Für nur 25 Euro sichern Sie damit Ihrem vierbeinigen Nachwuchs die Startmöglichkeit im Rahmen des größten privaten Zuchtförderprogramms Europas. Es locken jährlich rund 150.000 Preisgeld im Rahmen der DQHA Futurity/Maturity!

Bis zum 31.12.2019 kostet Sie die Nominierung Ihres Fohlens nur 25 Euro, sofern es 2019 geboren wurde. Ab dem 1. Januar 2020 erhöhen sich die Nominierungsgebühren für die 2019er Fohlen auf 100 Euro.

Zur Erinnerung: Nominierungsberechtigt für die DQHA Futurity/Maturity sind Nachkommen von American Quarter Horse Hengsten, die im Jahr vor der Bedeckung in die Stallion Service Auction (SSA) eingezahlt wurden. Startberechtigt sind die Nachkommen, wenn Sie selbst für die Futurity nominiert wurden und die Teilnahmevoraussetzungen gemäß Regelwerk erfüllen. Ein Beispiel: Ein Fohlen aus 2019 kann nur dann nominiert werden, wenn sein Vater in die SSA 2017 eingezahlt wurde.
Wer sich nicht sicher ist, ob sein Fohlen nominierungsberechtigt ist, sollte überprüfen, ob der Vater des Fohlens korrekt in die SSA eingezahlt wurde.

Wir haben für Sie ein PDF zusammengestellt, in dem Sie nachsehen können, ob der Vater Ihres Nachwuchspferdes in den entsprechenden Jahrgang der SSA einbezahlt wurde! Sie finden das PDF am Ende des Artikels oder hier. Gerne können Sie sich bei weiteren Fragen auch in der DQHA Geschäftsstelle bei Yvonne Rützel (yvonne.ruetzel@remove-this.dqha.de oder telefonisch unter 06021 - 58459-19) melden.

Ihr Fohlen ist nominierungsberechtigt? Dann seien Sie schnell und nominieren Sie Ihr Fohlen jetzt noch für 25 Euro! Die Fohlennominierung erfolgt ganz leicht mit unserem Online-Formular.  


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland